Altersteilzeitsicherung – Insolvenzschutz, der zu Ihnen passt!

Was ist Altersteilzeit?

Eine Altersteilzeit ist ein geförderter Übergang in die Rente. Sie richtet sich nach dem Altersteilzeitgesetz und gilt für Mitarbeiter*innen ab einem Alter von 55 Jahren. In den meisten Fällen wird die Altersteilzeit als Blockmodell umgesetzt. Die Mitarbeiter*innen arbeiten verblockt, d.h. bspw. 2 Jahre zu 100% bei einer Nettovergütung von mind. 70% des ursprünglichen Vollzeitgehalts und weitere 2 Jahre zu 0% bei weiter gezahlten mind. 70% Gehalt. Da die Mitarbeiter*innen vorarbeiten in der so genannten Aktivphase, verlangt der Gesetzgeber einen Insolvenzschutz des nicht ausgezahlten und für die Passivphase vorgesehenen Gehalts, auch Wertguthaben genannt. Die Sicherung erfolgt meist über Treuhandmodelle.

Worum geht es?

Als Unternehmen haben Sie die Pflicht, die Altersteilzeitguthaben, auch Wertguthaben genannt, Ihrer Mitarbeiter*innen gegen eine mögliche Insolvenz Ihres Unternehmens zu sichern. Geregelt ist dies in § 8 a Altersteilzeitgesetz („AltZG“). Die Sicherung der Altersteilzeit ist nicht nur im Interesse der Mitarbeiter*innen, sondern auch in Ihrem Interesse. Denn ein fehlender Insolvenzschutz kann harte Strafen für die Organe einer Gesellschaft nach sich ziehen. Hierzu lassen wir es mit unseren Kunden nicht kommen.

Gesetzeskonforme und smarte Insolvenzsicherung aus einer Hand

Insolvenzsicherungsthemen gehören nicht zu den alltäglichen Themen in der Personal- und Finanz- oder auch den Rechtsabteilungen. Aus diesem Grund haben wir ein Treuhandmodell etabliert, welches höchsten Standards entspricht und auch noch auf eine sehr einfache Weise prüfbar für Entscheider ist.

Wir haben ein Kurzvideo entwickelt, mit dem Sie in 5 Minuten alles wesentliche zur Altersteilzeit erfahren:

Was bietet Ihnen PensExpert

Aufgrund unserer 20-jährigen in unterschiedlichen Rollen gesammelten Erfahrung bei der Umsetzung von Altersteilzeitsicherungen haben wir uns bereits vor einigen Jahren entschieden, die aus unserer Sicht effizienteste und im Ergebnis sicherste Sicherungslösung für Unternehmen jeder Größe zu entwickeln. Unser Ziel war es, eine gesetzeskonforme Sicherung zu etablieren, die gleichzeitig nur geringe Aufwände im Unternehmen auslöst und den Mitarbeiter*innen sowie den Betriebsräten eine größtmögliche Sicherheit sowie bestmögliche Begleitung auch im Falle einer Insolvenz bietet.

Unser PensTrust Modell beinhaltet:

  • Erfüllung der gesetzlichen Insolvenzsicherungspflichten gemäß § 8a AltTZG
  • Bereits ab einem/einer Teilnehmer*in und jederzeit einfach erweiterbar, ohne neue Verträge
  • Keine Einverständniserklärung der einzelnen Mitarbeiter*innen nötig
  • Planungssicherheit und Ausschluss von Haftungsrisiken
  • Freie Wahl der Rückdeckung
  • Flexible Einzahlungs- und Erstattungsmöglichkeiten

Einfache Funktion im Überblick

Altersteilzeit Info PDF zum Download

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ablauf unserer einfachen Insolvenzsicherung im Vergleich zum Pfandrecht:

DOWNLOAD

Ihre Vorteile mit PensTrust im Schnellüberblick:

PensExpert Icon Prodection

Insolvenzsicherung unabhängig vom Produktanbieter*innen

PensExpert Icon Plus

Nicht beschränkt auf PensExpert Produkte

PensExpert Icon Attraktivität steigern

Flexible Erweiterbarkeit

PensExpert Icon Waage Ausgewogenheit

Hoher gesetzlicher Standard

PensExpert Icon Vertrag

Doppelte Treuhand – alles in einem einfachem System

Bilanzierte Saldierbarkeit in der Handelsbilanz (IAS, US-GAAP)

PensExpert Icon Schloss

Höchste Sicherheit durch Insolvenzfestigkeitsgutachten

PensExpert Icon Onboarding

Schnelle Umsetzung durch digitale Anbindung

Der Blick nach vorn mit PensExpert

Unsere Treuhandsicherung ist heute gesetzgeberischer Standard neuer gesetzlicher Sicherungsnormen, wie dem 2009 eingeführten § 7e SGB IV, der Sicherungspflicht von Wertguthaben nach dem SGB IV, auch Zeitwertkonten genannt.

Wir haben das Ziel, Ihnen Lösungen zu bieten, die Ihnen helfen, Ihr unternehmerisches Potential mit modernen Benefits weiter zu verbessern. Dazu gehört es auch, Vorsorgemodelle zu etablieren, die weniger kosten als bspw. die Altersteilzeit und gleichzeitig einen größeren Mehrwert bieten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie sich die Zukunft Ihrer Vorruhestandsvorsorge an:

PensTime

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie erhalten von uns innerhalb von 48 Stunden nicht nur eine Preisangabe für Ihre Altersteilzeit, sondern auch einen konkreten Umsetzungsplan inklusive digitaler Vertragsanbindung.