Zeitwertkonto

Ein Zeitwertkonto ist ein Konto, mit dem Sie die Möglichkeit haben, Ihr Arbeitsleben flexibel zu gestalten. Mit einem Zeitwertkonto können Sie sich zum Beispiel während Ihrer Arbeitsphase eine Auszeit in Form eines Sabbaticals nehmen oder vorzeitig in Rente gehen. Sie haben die Möglichkeit nicht genommene Urlaubstage oder Überstunden in Geld zu verwandeln und anzulegen, aber auch Teile Ihres Gehalts können Sie monatlich einzahlen und ansparen. Mit dem angesparten Geld können Sie sich dann Ihre individuellen Wünsche erfüllen. Zum Beispiel der vorzeitige Ruhestand oder eine persönliche Auszeit. Mehr zum Thema Zeitwertkonto finden Sie hier. 

Insights

In unseren Insights informieren wir Sie regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen auf dem Vorsorgemarkt.

New Work mit Zeitwertkonten: Ein Konto, null Sorgen

Sabbatical, Vorruhestand oder die 4-Tage-Woche mit vollem Lohnausgleich; die Anforderungen an die Personalabteilungen der Unternehmen werden immer vielfältiger.

Zeit als 2. Währung

Im Rahmen unserer Kooperation berichtete auch das Wirtschaftsmagazin econo über unsere Kooperation mit der Deutschen Bank. 

Das Gesundheitswesen – Vorbild auch für andere Branchen

Fachkräftemangel, mittlerweile schon als „Arbeiterlosigkeit“ verschrien, ist in nahezu jeder Branche akut. Gleichzeitig wird den Unternehmen bewusst, dass dieses Problem mit Geld alleine nicht zu lösen ist.